Samsung Galaxy A9: Geleaktes Bild zeigt gleich vier Kameralinsen

Vermutlich stellt Samsung am 11. Oktober das neue Galaxy A9 vor. Ein geleaktes Bild zeigt nun, dass das neue Smartphone angeblich gleich vier Kameras auf der Rückseite haben wird – inklusive Selfie-Kamera wären dies also fünf Linsen und optische Sensoren. Damit will Samsung offenbar dem Trend folgen, vor allem die Kamera-Funktionen in den Fokus der Features eines Smartphones zu legen.

Im Kampf um Marktanteile bei Smartphones scheint Samsung eine neue Ebene zu eröffnen. Denn laut einem vom bekannten Leaker Evan Blass per Twitter veröffentlichtem Bild wird das neue Samsung Galaxy A9 gleich vier Kameras auf der Rückseite haben – inklusive der Selfiekamera sind also fünf Kameras in dem neuen Handy verbaut, sofern sich das Bild als authentisch erweist. Schon beim gerade vorgestellten Samsung Galaxy A7 sind gleich drei Kameras auf der Rückseite verbaut – dies bietet bisher bei den bekannteren Herstellern nur das 300 Euro teurere Huawei P20 Pro. Dass das Bild zum Galaxy A9 korrekt sein könnte unterstreicht der Event von Samsung, der heute, am 11. Oktober, stattfinden soll und “4 X Fun” benannt wurde – dies könnte eine Anspielung darauf sein, dass die Nutzer dank der vier Linsen mehr Spaß beim Fotografieren haben werden.

Der Sinn mehrerer Kameras liegt darin, dass man flexibler auf unterschiedliche Situationen beim Motiv und bei den Lichtverhältnissen reagieren kann. So sollen die drei zusätzlich zur Hauptkamera vorhandenen Linsen des Samsung Galaxy A9 für Ultra-Weitwinkel-, Tiefen- sowie Teleaufnahmen gedacht sein. Softwareseitig wären natürlich auch Aufnahmen möglich, die mehrere Linsen gleichzeitig nutzen, um in der Summe ein optimales Bild zu erzeugen oder auch um besondere Effekte zu erzielen. Die Website The Verge, die auch über das geleakte Bild berichtet, hat zudem noch durch ein weiteres Leak erfahren, dass das Display des Samsung Galaxy A9 eine Diagonale von 6,38 Zoll und einen Snapdragon 660-Prozessor bieten soll. Die Informationen deuten in der Summe darauf hin, dass das Samsung Galaxy A9 ein Mittel- oder Oberklasse-Smartphone mit einer besonderen Stärke für Fotografie sein könnte.

via PCGames

Posted in Leaks and tagged , , .

Schreibe einen Kommentar