Huawei soll das P20 am 27. März vorstellen

Laut AndroidCentral wurden von Huawei jetzt Einladungen für ein Event in Paris am 27. März verschickt. Es soll um neue “flagship devices” gehen und da dürfte wohl klar sein, welche gemeint sind. Zumal in der letzten Woche klar wurde, dass Huawei die kommenden P20 Versionen nicht zum MWC präsentieren dürfte.

Erwartet wird das P20 in gleich drei Versionen. Lite, Pro und das “normale”. Alle sollen laut Leaks mit einer dreifach-Kamera ausgestattet sein. Nachdem auch der Fokus des Galaxy S9 ganz auf der Kamera liegen dürfte, können wir für 2018 wohl die Kamera als zentrales Feature der Weiterentwicklung bei vielen der Smartphone-Hersteller erwarten.

via engadget

Posted in Allgemein and tagged , .

Schreibe einen Kommentar