Insider: Google bringt noch dieses Jahr eigene Handys auf den Markt

Glaubt man einer anonymen Quelle des Telegraph wird Google noch dieses Jahr ein eigenes Handy mit verstärkter Kontrolle über “Design, Herstellung und Software” auf den Markt bringen. Das hört sich nicht nach einem neuen Nexus-Handy an (die Nexus-Geräte stellen Dritthersteller weitgehend autonom her), sondern nach einem Pixel-Handy (Pixel-C-Tablets stellt Google weitgehend autonom her).

Weiterlesen..

Erste Details zum Samsung Galaxy Note 7

Auch dieses Mal ist es wieder Evan Blass, der uns einen ersten Einblick in das kommende Galaxy Note von Samsung bringt. Wie viele erwartet haben, wird es eine Nummer überspringen und sich dem 7-Thema der derzeitigen Galaxys anpassen. Hallo Galaxy Note 7.

Weiterlesen..

Erst nächstes Jahr werden iPhones wieder spannend

Das neue iPhone, das Apple vermutlich noch im Herbst dieses Jahres vorstellt, wird sich kaum von den aktuellen Geräten unterscheiden, sagte ein Informant dem Wall Street Journal. Demnach werde Apple zwei neue Modelle mit 4,7 Zoll und 5,5 Zoll Bildschirmdiagonale vorstellen, die der aktuellen 6er-Reihe zum Verwechseln ähnlich sehen werden – mal von der 3,5-mm-Klinkenbuchse abgesehen, die sich […]

Weiterlesen..

Apple patentiert iPhone mit Wickel-Display

Seit Jahren werden uns Smartphone-Bildschirme zum Biegen und Falten versprochen. Viel mehr als zart abgerundete Display-Kanten haben wir bisher aber nicht gesehen. Apple geht in einem kürzlich aufgetauchten Patent einen Schritt weiter und wickelt den Bildschirm einmal komplett um ein Gerät, das wie ein elliptisch geformtes iPhone aussieht.

Weiterlesen..

72 neue Emojis in Unicode 9: Von Facepalm bis zum Schneuzer

Wenn am 21. Juni Unicode 9 veröffentlicht wird, finden sich dort insgesamt 72 neue Emoji-Symbole. Fünf weitere stehen bereits für künftige Updates des Standards bereit. Mit der Aufnahme in den Unicode-Kanon für normierte Zeichendefinitionen gilt es als sicher, dass sie mit iOS 10 auch Einzug in iPhone, iPad und iPod touch halten werden.

Weiterlesen..